Craft Beer Bars Teneriffa
BIER SPANIEN

Craft Beer Bars auf Teneriffa

Wenn dir der Beitrag gefällt, unterstütze meine Arbeit und teile ihn!

Die besten Orte für besondere Biere auf Teneriffa

Herzlich willkommen zum dritten Artikel der Serie über Craft Beer auf den Kanaren hier auf Mojitopapers!

Während der erste Artikel der Reihe die Bedingungen und Besonderheiten des kanarischen Marktes und der lokalen Bierszene vorstellt, widmen sich die beiden Folgeartikel dem Thema Craft Beer auf Teneriffa.

Ich habe das große Glück, seit meinem ersten Lebensjahr fast jedes Jahr einmal auf Teneriffa sein zu dürfen und die Insel ist eine zweite Heimat für mich geworden. Einer der Vorteile der häufigen Besuche auf der Insel sind die guten Kontakte, die im Laufe der Jahre entstanden sind.

So verfolge ich auch die lokale Bierszene mit viel Interesse und Sympathie für die kleinen Brauereien, die sich den Herausforderungen der Insellage stellen und die Bierkultur auf den Kanarischen Inseln Schritt für Schritt verändern und weiterentwickeln.

In einem ersten Artikel stelle ich dir die Mikrobrauereien auf Teneriffa in Form von Kurzporträts vor. Dafür habe ich mit allen Mikrobrauereien auf Teneriffa gesprochen und die Interviews dann entsprechend verdichtet.

Dies ist nun der zweite Artikel, der sich mit dem Thema Bier auf Teneriffa befasst. Er stellt dir eine Auswahl der besten Craft Beer Bars auf Teneriffa vor sowie andere Orte, die aufgrund ihrer Bierauswahl und Atmosphäre ein Must Go für Bierliebhaber darstellen.

Craft Beer Bars Teneriffa

Die besten Craft Beer Bars auf Teneriffa

Bei der Auswahl der besten Craft Beer Bars auf Teneriffa beschränke ich mich auf die Vorstellung meiner persönlichen Lieblingsorte. Es finden sich vor allem Orte im Norden und Osten der Insel, da ich dort wesentlich häufiger bin als im Süden.

Natürlich kenne ich (noch) nicht alle tollen Bars und Cafés auf der Insel. Insofern ist diese Liste unabgeschlossen und wird nach jedem Besuch angepasst und erweitert werden. Falls du weitere Empfehlungen hast, schreib mir gerne eine E-Mail oder poste einen Kommentar unter dem Artikel.

So, nun aber rein ins Vergnügen!

Craft Beer in Santa Cruz de Tenerife

Beginnen wir mit der Hauptstadt der Insel.

Hier leben die meisten Einwohner und zusammen mit La Laguna bildet Santa Cruz den Hotspot für Bierliebhaber auf der Insel.

Basic Burger Bar

Craft Beer Bars Teneriffa

Die Basic Burger Bar ist für drei Dinge bekannt und beliebt:

Hier gibt es die wohl besten handgemachten Burger der Kanaren. Erst 2019 hat die spanischen Webiste „La Mejor Hamburguesa de España“ die Basic Burger Bar mit dem ersten Platz für die besten Hamburger der Hauptstadt ausgezeichnet.

Eine hervorragende Auswahl an lokalen, nationalen und internationalen Bieren. Ruben, der zusammen mit seiner Frau die Basic Burger Bar betreibt, ist ein großer Bierfan und hat immer die neuesten Biere der kanarischen und auch einiger nationaler und internationaler Mikrobrauereien am Start.

Craft Beer Bars Teneriffa

Eine fantastische Bewirtung und Beratung durch Ruben und seine Frau. Bei meist rockiger Musik kannst du hier, mitten im Zentrum von Santa Cruz, ein bisschen vom Trubel der Hauptstadt entspannen und das eine oder andere tolle Bier in entspannter Atmosphäre trinken.

Facebook; Adresse & Öffnungszeiten

El Hombre Bala

Craft Beer Bars Teneriffa

Eine der ersten Craft Beer Bars auf Teneriffa und immer noch eine der bekanntesten Bierbars der Insel. Hier findest du nicht nur eine riesige Bierauswahl, sondern erhältst auch eine umfassende Bierberatung. Sehr empfehlen kann ich dir auch das Hausbier, das die Bar von der Mikrobrauerei „Tierra de Perros“ brauen lässt. Ein feines Whitbier, das bei den milden bis warmen Temperaturen auf Teneriffa einfach immer gut passt.

Obwohl es einige Snacks gibt, ist El Hombre Bala, was übrigens „Die menschliche Kanonenkugel“ bedeutet, kein Ort zum Essen. Da empfehle ich dir, die kurze Strecke zur Basic Burger Bar zurückzulegen. Aber für ein lokales Bier in gemütlicher und authentischer Hauptstadtatmosphäre ist das El Hombre Bala sehr zu empfehlen.

Facebook; Adresse & Öffnungszeiten

Esencia Cervecera

Craft Beer Bars Teneriffa

Obwohl der Name der Bar etwas irreführend ist, da es sich hier nicht um eine Handwerksbrauerei handelt, ist diese Bar mein Lieblingsort für ein Bier nach einem sonntäglichen Marktbesuch.

Hier gibt es wie fast in all den kleinen Restaurants entlang des Marktgebäudes tolles Essen und authentische Atmosphäre. Was diese kleine Bar von den anderen unterscheidet, ist vor allem die internationale Bierauswahl. Es gibt hier nicht unbedingt lokale Biere, aber dafür einige sehr tolle und für die meisten Deutschen eher exotische Biere. Ich trinke hier immer Modelo Negra, ein sehr feines Viena Lager, das ich auf meiner ersten Mexikoreise sehr liebgewonnen habe und das in Deutschland eher selten erhältlich ist. Außerdem schmeckt es mir auch einfach besser, wenn ich es draußen in der Sonne, umgeben von vielen laut- und Spanisch sprechenden Menschen trinken kann.

Adresse & Öffnungszeiten

Craft Beer in La Laguna

San Cristóbal de La Laguna, kurz La Laguna, war lange die Hauptstadt Teneriffas, bis sie von der Hafenstadt Santa Cruz in dieser Rolle abgelöst wurde. Erhalten hat sich La Laguna ihren Ruf als intellektuelle Hauptstadt, befindet sich doch hier die bedeutendste Universität der Kanaren. Obwohl Santa Cruz und La Laguna im Laufe der Zeit beinahe zu einer Stadt zusammengewachsen sind, gibt es einige wesentliche Unterschiede zwischen den Städten. Einer davon ist sicherlich die Bausubstanz. Während Sant Cruz größtenteils moderne Großstadt ist, hat sich La Laguna ihr koloniales Erbe bewahrt und erscheint ehrwürdig-stiller als die Hauptstadt. Außerdem ist es hier aufgrund der Höhenlage immer kälter als in Santa Cruz. Also unbedingt Jacke einpacken, wenn du hier auf Erkundungstour gehst!

Craft Beer Bars Teneriffa

La Laguna ist meine Lieblingsstadt auf Teneriffa und mindestens einen ganzen Tagesausflug wert. Ich werde hier bei Zeiten noch mal einen eigenen Artikel zu der Stadt und ihren Highlights veröffentlichen, deswegen sei an dieser Stelle lediglich vermerkt, dass es die erste Stadt nach der heute vor allem in Lateinamerika so bekannten Bauweise der Kolonialstädte war.

Du findest hier also vor allem in Zentrum blockweise angelegte Häuserzüge und schachbrettartig angelegte Straßen. Die Straßen haben sich vielfach ihren Pflastersteinbelag bewahrt und die Häuser mit den typischen kanarischen Holzbalkonen wetteifern mit ihren idyllischen Innenhöfen um die Wette.

Und natürlich gibt es hier auch einige tolle Anlaufstellen für Bierliebhaber.

Brewers Home

Craft Beer Bars Teneriffa

Das Brewers Home liegt unweit der Altstadt La Lagunas und ist der Verkaufs- und Ausschankraum der La Armada Brauerei (hier findest du die Brauerei im Porträt).

Während im Hinterraum, der durch eine Glasscheibe vom Verkaufsraum abgetrennt ist, Bier gebraut wird, kannst du vorne allerhand Brau- und Baristabedarf erwerben und natürlich die Biere der Brauerei sowie einiger befreundeter Brauereien probieren.

La Armada braut einige der besten Biere der Kanaren und ist gleichzeitig unheimlich bodenständig wie experimentierfreudig. Du kannst die beiden Gründer und Brauer Ayoze und Alberto hier meistens persönlich treffen und bei einem Bierchen mehr über sie und ihre Produkte erfahren. Essen gibt es hier allerdings nicht.

In regelmäßigen Abständen werden hier auch Brauseminare und Verkostungen und Beer Food Pairing angeboten. Infos dazu findest du auf dem Facebook– und dem Instagram Account der La Armada Brauerei.

Adresse & Öffnungszeiten

MITEMATU

Craft Beer Bars Teneriffa

Obwohl das MITEMATU erst seit April 2018 am Start ist und damit zu einer der neuesten Craft Beer Bars auf Teneriffa gehört, hat es sich innerhalb kürzester Zeit einen Platz unter den besten Bierbars auf Teneriffa gesichert.

In dieser gemütlichen Craft Beer Bar direkt neben der Kathedrale findest du die mit Abstand größte Bierauswahl der Insel, ich würde sogar behaupten, auf den Kanaren. Die beiden Hähne wechseln alle paar Tage und auch die große Flaschen- und Can-Auswahl verändert sich ständig.

Doch bei all der Creme de la Creme der internationalen Craft-Beer-Brauer kommen auch die heimischen Brauereien nicht zu kurz. Regelmäßig finden hier Events wie etwa Tap Takeovers, Verkostungsabende oder Bier-Premieren statt. Sehr gelungen finde ich auch das Angebot, zum Öffnen einiger besonders exquisiter Biere Partner zu suchen, mit denen man dann sowohl die Kosten als auch das Trinkerlebnis teilen kann.

Zu essen gibt es ein paar Snacks, hier steht das Bier im Mittelpunkt. Du kannst dir übrigens auch gleich ein paar Biere für zuhause oder das Hotel mitnehmen, auf Außer-Haus-Verkäufe gibt es Rabatt.

Facebook; Adresse & Öffnungszeiten

Beers

Craft Beer Bars Teneriffa

Nur einen Steinwurf von der MITEMATU Bat entfernt, findest du die älteste Craft Beer Bar La Lagunas. Das Beers ist eine Institution für Bewohner und Besucher gleichermaßen. Gleicht das Innere einer überladenen Mischung aus Studentenkneipe und Irish Pub, kommt man hier doch immer wieder vorbei. Wegen der tollen und abwechslungsreichen internationalen Bierauswahl, der tollen Beratung und nicht zuletzt wegen der leckeren Burger.

Falls du mit Freunden unterwegs bist und ihr gerne hier Essen möchtet, empfehle ich dir eine Reservierung vorab.

Facebook; Adresse & Öffnungszeiten

El Rincon de Tintin

Craft Beer Bars Teneriffa

Kennst du noch die Comics mit Tim und Struppi? Tims Name lautet sowohl im französischen Original als auch in der spanischen Fassung „Tintin“. Und „El Rincon de Rintin“ bedeutet „Tims Ecke“. In dieser Eckbar, schräg gegenüber dem alten Glockenturm und an einem der schönsten Plätze der Altstadt gelegen, findest du die besten Cocktails in La Laguna sowie eine erlesene Auswahl internationaler Biere.

Es gibt einige Tische draußen, sodass du gut die Menschen auf dem Platz und in der angrenzenden Fußgängerzone beobachten kannst.

Facebook; Adresse & Öffnungszeiten

Makika & Co

Craft Beer Bars Teneriffa

Das Makika & Co ist eine echte Ausnahme in dieser Liste. Es ist ein Cafe und hat nur tagsüber geöffnet. Außerdem gibt es hier lediglich eine Handvoll lokaler Biere zur Auswahl. Warum es hier trotzdem erscheint? Weil kein Besuch La Lagunas komplett ist ohne dem Makika & Co einen Besuch abgestattet zu haben. Das Cafe liegt zentral, aber versteckt in einem wunderschönen Innenhof und ist dementsprechend ein halboffenes Cafe.

Umgeben von Pflanzen, entspannter Musik und Vogelgezwitscher kannst du dich hier prima von der Stadterkundung erholen. Zudem gibt es leckere Quiche und tolles Gebäck hier sowie Bier von „Nao“, einer Mikrobrauerei von der Nachbarinsel Lanzarote.

Facebook; Adresse & Öffnungszeiten

Tacoa Braugasthaus

Craft Beer Bars Teneriffa

Tacoa ist die erste und sicherlich auch die größte Gasthausbrauerei auf Teneriffa. Sie ist außerdem die älteste Mikrobrauerei der Kanaren und feierte im Juni 2019 ihren 18. Geburtstag.

Hier hat für viele heutige Brauer auf Teneriffa ihre Reise in die Bierwelt begonnen, haben sie doch genau hier ihr erstes handwerkliches Bier getrunken.

Craft Beer Bars Teneriffa

Wunderschön in El Sauzal in der Nähe von Tacoronte inmitten von Teneriffas Weinanbauregion gelegen und vor wenigen Jahren komplett renoviert, bietet das Tacoa Braugasthaus alles, was Bierfans sich wünschen können: Eine rustikale Küche in einem modernen Ambiente, eine ruhige Terrasse mit tollem auf die Weinberge und den Atlantik sowie eine große Auswahl sorgfältig gebrauter Biere vom Fass. Zudem gibt es einen angeschlossenen Shop, wo nicht nur Biere zum Mitnehmen, sondern auch Heimbraubedarf und Merchandise-Artikel erhältlich sind.

Die Betreiber Teresa und ihr Sohn Erik sprechen übrigens Deutsch und helfen nicht nur bei der passenden Bierauswahl, sondern erzählen auch gerne die ein oder andere informative Geschichte zu diesen.

Website; Adresse & Öffnungszeiten

Wenn dir der Beitrag gefällt, unterstütze meine Arbeit und teile ihn!